Reitverein Süderlügum e.V.
                                                                                                                                                                             


Der Reitverein Süderlügum e.V. besteht nunmehr seit 1962.  Der Zweck des als gemeinnützig anerkannten Vereins ist in der Satzung verankert und ist die bindende Richtlinie alle Aktivitäten im Verein.

Der Vorstand setzt sich zusammen aus den Vorstandsvorsitzenden, dem/der Schriftführer/in, der Kassenwarte, zwei Beisitzern und der Jugendwarte. Kinder und Jugendlichen werden im Vorstand durch den Jugendbeirat vertreten.

Der Verein hat zurzeit 257 Mitglieder; Kinder/Jugendliche 76, Erwachsene 181

Im Süderengweg 70 verfügen wir über zwei Hallen (20 x 40 und 24x 60m), und einem Springplatz (7000 m²). Es stehen 20 Boxen für Pferde und Ponys von Mitgliedern zur Verfügung.  Anfänger können auf eigenen oder vereinseigenen Ponys bzw. Pferden die Grundkenntnisse des Reitens erlernen. Kinder, Jugendliche, Freizeit- und Turnierreiter werden von erfahrenen Reitlehrern unterrichtet und trainiert. In der näheren Umgebung lädt die Natur zu kleinen Ausritten ein.
Bei Fertigstellung des Reitwegenetzes durch den Süderlügumer Forst östlich von Süderlügum stehen nach Fertigstellung und Genehmigung durch die Untere Naturschutzbehörde Nordfriesland ca. 20 Kilometer Reitwege zur Verfügung. Ein Anschluss an des Reitwegenetz Schleswig-Holstein ist geplant.
Unsere Aktivitäten, Dressur, Springen, Freizeitreiten, Ringreiten finden ganzjährig in unserer Reitanlage statt. Turnierveranstaltungen werden unter Mitwirkung vieler ehrenamtlicher Helfer in unseren Reithallen und im Sommer auf der Reitanlage der Familie Starke, Hof Wohlgetan durchgeführt.